HEAR EYES MOVE. Dances with Ligeti

Verfügbar für Tourneen

Bitte kontaktieren Sie producer@elisabethschilling.com für weitere Informationen.

Kunstfest Weimar 2022 – mehr Infos demnächst

AUFTRAGSWERKE

Uraufführung 29. Mai 2022

MUDAM Luxemburg / Fondation EME

Dieses von der Fondation EME in Auftrag gegebene pluridisziplinäre Projekt für und mit jungen Menschen jeglicher Herkunft ist inspiriert von der kommenden Ausstellung “Fly in League with the Night” der bildenden Künstlerin Lynette Yiadom-Boakye im MUDAM, Musée d’Art Moderne Grand-Du Jean (in Zusammenarbeit mit der Tate Britain). Diese Kreation wird von einer neu entwickelten Tanzmusik von Pascal Schumacher begleitet.

Premiere – 02. Juni um 20.00 Uhr – Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg

Performance – 03. Juni um 20.00 Uhr – Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg – Foyer

Performance – 11. Juni 15h – Parc von der Fondation Pescatore

Performance – 12. Juni 18h – Parvis Grand Théâtre

Box of Life wurde von den Théâtres de la Ville initiiert, im Rahmen des Zyklus “Mémoires et Résiliences” dieser Spielzeit entwickelt und von Elisabeth Schilling in Zusammenarbeit mit der Kulturkoordination der Stadt Luxemburg und dem Lycée des Arts et Métiers konzipiert. Dieses kunstübergreifende Projekt lädt alle ein, ihre individuellen oder kollektiven Erfahrungen und ihre Überlegungen über die Freude am Leben zu teilen. 

  ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Mehr Informationen hier

TRIOLOGUE – eine ungewöhnliche, interdisziplinäre Performance, die ein Projekt von ‘Dancing the City‘ ist, wird vom 13. bis 16. Juli 2022 im Trifolion Echternach entstehen und präsentiert.

Gemeinsam mit der Designerin Melanie Planchard und dem Musiker Piet Dahm wird Elisabeth auf die Terrasse des Trifolion Echternach ziehen. Gemeinsam werden die Künstler in den Arbeitsrhythmus der Stadt eintauchen und in ihrem offenen Atelier täglich von 10 bis 18 Uhr einen Einblick in künstlerische Schaffensprozesse geben.

Mehr Informationen hier

Präsentiert von einem lokalen Team mit der Choreografin Elisabeth Schilling, dem Komponisten Pascal Schumacher und dem zeitgenössischen Ensemble Lucilin.

Tournee: 17.-23. Dezember 2021: Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg

und Dezember 2022 Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg

Mehr Informationen hier.

DIVERSES

Ita Infinita 

Elisabeth Schilling und ihr künstlerisches Team wird bei TROIS CL zu Gast sein, um mit den Proben für Ita Infinita zu beginnen – ein neues Projekt, das 2022 uraufgeführt werden soll. 

Elisabeth als Lehrerin beim Summer Performance Program in Spanien 

Elisabeth hat das Vergnügen, in der ersten Woche des WILD Intensive Summer Performance Program in Spanien im August zu unterrichten.

Weitere Informationen HIER