Elisabeth wurde eingeladen, eine neue Arbeit für City Move’s Young Dance company Fusion zu kreieren. Während einer Reihe von Workshops, die online stattfinden, wird sie zusammen mit den TänzerInnen eine Choreographie rund um das Thema der Invisible Dances: Art in and around Lockdown erarbeiten.
Ein Film um diese Arbeit wird Ende Februar veröffentlicht.
  ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Werfen Sie einen Blick auf die Entstehung im folgenden Clip.
  ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀