logo

NewsDeutsch

18 Feb 2018

Zusammenarbeit mit Photographin Lynn Theisen

Elisabeth wird innerhalb Lynn Theisen’s Ausstellung ‚Moving Shapes‘ im März gefeatured werden. Mehr Information: http://www.danse.lu/evenements/3-du-trois/mars-2018/ Bild: Lynn Theisen

17 Feb 2018

Texturkörper I Körpertextur – Recherche

In den kommenden Wochen wird Elisabeth gemeinsam mit der Designerin und bildenden Künstlerin Mélanie Planchard die Recherche zu einem neuen Stück beginnen: ‚Texturkörper I Körpertextur‘. Gefördert durch das TROIS C-L, Centre de Création Chorégraphique (LU), dem Zsenne Art Lab (BE) und auch des Sjönevad Arts Centre (SE) versteht sich das Projekt als Erforschung synergetischer Potentiale zwischen Tanz und Kostümdesign. In intensiver Zusammenarbeit untersuchen die Tänzerin und Choreographin Elisabeth Schilling und die bildende Künstlerin und Designerin Mélanie Planchard, inwieweit textile Objekte […]

13 Feb 2018

Residenz im Arbeitsplatz Wien

Vom 13. – 18. Februar wird Elisabeth in Residenz im ‚Arbeitsplatz‘ Wien sein. Photo: Lynn Theisen

09 Feb 2018

SIXFOLD in Wien und Amsterdam

SIXFOLD wird am 19. Februar bei Raw Matters in Wien gezeigt werden. Außerdem wurde SIXFOLD zu der Veranstaltung ‚High und Low‘ der 4bid Gallery in Amsterdam eingeladen. Dort wird das Stück am 21. Februar gezeigt werden. Mehr Informationen: http://www.rawmatters.at/ https://4bidgallery.wordpress.com/   Image: Bohumil Kosthoryz

02 Feb 2018

Vorankündigung zu SIXFOLD in der ARD / Saarländischer Rundfunk

Am vergangenen Mittwoch, den 31. Januar wurde in der Sendung ‚Wir im Saarland – Kultur‘ ein Beitrag zu SIXFOLD gezeigt: Ab Minute 13: http://www.sr.de/sr/fernsehen/sendungen_a_-_z/uebersicht/wir_im_saarland/kultur/index.html Am Sonntag, den 04.02. wird SIXFOLD in der TUFA Trier aufgeführt werden. Mehr Informationen auf: http://www.tufa-trier.de/ Photographie: Bohumil Kosthoryz          

30 Jan 2018

Kritik zu SIXFOLD bei ‚The Place‘ London, 26. Januar

Von Autor Jon Seymour: ‚Dappled, its surface irregularities balanced; the strong side light suspending this luminous crescent in the dark stage blooms into a full sphere. This cosmology of concentration will open collapsed-time before our eyes and enfold us in a dance work whose beginning has not so engaged since E=mc2 from the 1980 Edinburgh Festival. And what is the music of this sphere? We will remain on the surface of sound; that is not the clue, it is the […]

17 Jan 2018

SIXFOLD bei The Place, London

Am 26. Januar wird Elisabeth SIXFOLD bei The Place in London zur Aufführung bringen. https://www.theplace.org.uk/whats-on/malcolm-sutherland-elisabeth-schilling-edit-domoszlai Image: Bohumil Kosthoryz

05 Jan 2018

The Playground – Rambert Dance Company

Am 12. Januar wird Elisabeth gemeinsam mit der Tänzerin Michelle Buckley beim ‚Playground‘ der Rambert Dance Company teilnehmen, um dort neue choreographische Ideen zu erforschen.

05 Jan 2018

SIXFOLD im Zsenne Art Lab

SIXFOLD wird am 19. Januar im Zsenne Art Lab in Brüssel um 13 sowie auch um 18 Uhr zur Aufführung gebracht werden.   Photo: Bohumil Kosthoryz Design: Robin Lambrecht

05 Jan 2018

SIXFOLD Tour 2018

Auch 2018 wird SIXFOLD seine Tournee fortsetzen. Zu Beginn des Jahres wird das Stück an den folgenden Orten zu sehen sein:   SIXFOLD TOUR: 19. Januar:  Zsenne Art Lab, Brüssel (http://www.zsenne.be/)   26. Januar: The Place, London (https://www.theplace.org.uk) 4. Februar: TUFA, Trier (http://www.tufa-trier.de/) 19. Februar: Raw Matters, Wien (http://www.rawmatters.at)